das fundament meiner Arbeit

    ...  

mühelos, erhellend,

klärend, ermutigend,

erfahrend, aufbauend,

befreiend, inspirierend,

einleuchtend,

 ... 


Für die folgenden Inhalte wähle ich die "Du"-Form, weil diese tiefgreifender und wirkungsvoller ist. Ansonsten bleibt die "Sie"-Form erhalten.   

Das Schöne, das Gute und das Wahre


   Finde das Schöne in dir, das Gute in deinem Gegenüber und gemeinsam das Wahre in der Welt. Das wird dich zu deinem Weg zurück bringen und letztlich zu deinem Bestimmungsort führen . 

Im Jahr 2009 deklariert, während einer langen Phase
tiefen 
emotionalen Schmerzes.

 

 

Das Wesentliche für erfolgreiche Veränderungen


   Das ist die Wieder-Entdeckung deiner  

  1. Essenz
  2. Präsenz und
  3. Kraft.

Die verborgene Absicht


    Hinter jedem unerwünschten Tun oder Verhalten, sei es dein Verhalten oder das deines Gesprächspartners, verbirgt sich IMMER eine gute Absicht. Es lohnt sich, die gute verborgene Absicht heraus zu finden. Das bringt uns Frieden und einen Gewinn an Freiheit. Auch deinem Gesprächspartner.

 

 

Die Intelligenz deines Verstandes


   Erfolgreiche Maßnahmen brauchen einen klaren, freien, schöpferischen und deinem Herz dienenden Verstand.

 

 

Kommunikation I


    Kommunikation findet immer statt. In der Regel nehmen wir sie als verbal oder non-verbal wahr, mit all ihren Unterscheidungen und Nuancen. Doch diese Unterscheidung erlaubt uns nicht, den Reich der Gegensätze im Bereich der Kommunikation zu verlassen. Darunter leidet wahre Kommunikation. Probiere es mit Non-duales Feedback und du wirst überrascht sein, denn das bringt uns vor den Toren, wo wahre Kommunikation stattfindet:     

  • verbal
  • non-verbal
  • non-dual

Kommunikation II


     Wenn irgendetwas nicht funktioniert so wie du möchtest, ziehe konsequent in Betracht, dass es ein Zeichen für deine mangelnde Flexibilität ist. Probiere etwas anderes aus. Sei dabei nicht nur klug - das ist zu wenig -, sondern beweise dir, dass du ein intelligentes Wesen bist. 

 

Kommunikation III


   Gute Entscheidungen im Sinne deiner wahren Bedürfnissen, reinen Absichten und deiner Bestimmung kommen immer aus der Weisheit deines Herzens. Werde ein Meister darin, aus der Weisheit deines Herzens zu kommunizieren. Ein Meister ist jemand, der jeden Tag übt, ein Meister zu sein. 

 

Gute Entscheidungen


   Gute Entscheidungen im Sinne deiner

  • wahren Bedürfnisse,
  • reinen Absichten und
  • Bestimmung

kommen immer aus der Weisheit deines Herzens.


 

Falsche Entcheidungen


    Falls du dich mit den unerwünschten Konsequenzen vergangener Entscheidungen befasst, dann gehe mit deinem Bewusstsein zu dem Zeitpunkt zurück, an dem du diese Entscheidung getroffen hast. In mindestens einer der folgenden Optionen wirst du den Grund für deine (falsche) Entscheidung finden: 

  • Du warst dir nicht treu
  • Du hast etwas Wesentliches übersehen
  • Du hattest nicht die richtigen Ressourcen zur Verfügung

Die 3 mächtigsten Hindernisse


     Nach dem wir eine (gute) Entscheidung getroffen haben, beginnen wir in der Regel mit der entsprechenden Umsetzung, ein Prozeß, in dem Hindernisse auftauchen können. Wenn diese Hindernisse sich als unüberwindbar herausstellen sollten, finden wir ihre Ursache meistens in einem der folgenden Bereichen:    

  • in unserer Geschichte
  • in  unserem Zugehörigkeitsgefühl
  • in unserer Einzigartigkeit 

 

Licht in Konflikten bringen (Schritt 1)


    Bevor du versuchst eine Konfliktsituation zu lösen, untersuche zunächst dein Inneres, um Klarheit zu gewinnen. Folgende Fragen können sehr nützlich sein: 

  • Wer bist du in der Angelegenheit?
  • Welche Funktion hast du in der Angelegenheit?
  • Wofür bist du verantwortlich?
  • Was bedeutet für dich diese Angelegenheit?
  • Welche Werte stehen auf dem Spiel?